Balkan League

Auf dem Gebiet des heutigen Balkan und dem Dinariden Gebirge, befindet sich bis heute eine der landschaftlich schönsten und kulturell reichsten stätten Europas!
Dabei gedeiht im wunderbaren Mediterranen Klima nicht nur eine vielfältige Flora,
sondern auch ein anspruchvoller und characterfoller Fußball der seines gleichen sucht!
Wenn auch du ein Teil davon werden willst schau am besten gleich nach, welcher freier Verein noch auf seinen Trainer wartet.

Und sonst so bei Torrausch.net...

Natürlich gibt es nicht nur Torrausch.net Deutschland, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Liga ZAT 11 & Pokal - Finale gespielt!

woelfli für Balkan am 14.08.2017, 20:51

Werte Trainer des Balkans. In der Liga ist der vorletzte ZAT oder auch die Spieltage 30 bis 33 gespielt worden. Bei den Resultaten gab es ebenfalls alles wieder zu sehen! Alle Teams bewiesen im Torrausch - Universum, dass es sich lohnt im Balkan als Trainer zu engagieren!

Liga ZAT 11:

Viel Bewegung gab es nicht in der Tabelle und vor allem sind alle, bis auf den Absteiger FK Sarajevo, nur 12 Punkte voneinander getrennt in der Balkan League. Am kommenden Montag spielen wir dann in der Liga das Finale der Saison 2017-2! Es kann sich, bei geschickten Taktiken der Trainer und ihren Mannschaften, noch einige Überraschungen auf uns zukommen! Deshalb schreibe ich hier nicht allzu viel über die Liga, dafür dann am kommenden Montag zum Schluss von der Saison in der Balkan League 2017-2!

POKALFINALE 2017-2:

Somit zur heutigen, ersten Entscheidung im Balkan im Pokalfinale des Balkan Cups! POKALFINALE BALKAN CUP 2017-2: Hier trafen nun Dynamo Kiew mit Coach Nick Wilde gegen Dinamo Bukarest und ihr Trainer Wolle aufeinander. Es war ein sehr zäher Match! Lange ging nichts. Dann drehte die eine Mannschaft auf. Doch zu einem Tor reichte es nicht. Aber auch bei Dynamo Bukarest mit ihrem Mentor Wolle harzte es. So blieb es bis zum Pausenpfiff bis auf eine heisse Situation!

Die zweite Hälfte begann so wie sie aufhörte. Etwas langweilig. Doch dann kam der Fangesang der Fans von Dynamo Kiew immer mehr. Man konnte regelrecht sehen, wie die Partie zusehends spannender wurde. In der 93. Minute fiel dann kurz vor Abpfiff DAS Tor! Wer gegen wer mit 1:0 gewonnen hat! Auf jeden Fall wünschen wir dem Pokalsieger ganz HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Titel Pokalsieger 2017-2! Hoffen wir, dass unsere Balkan Mannschaften im EC 2017-3 soviele Punkte wie möglich holen. So können einige Teams sich International aufstellen. Wie immer findet ihr nun alle Daten auf unserer Site.

Und an dieser Stelle nochmals Herzlichen Glückwunsch zum Pokalsieg!

Weiter geht's am kommenden Montag mit dem Finale der Saison 2017-2 auch in der Balkan League. Bin mal gespannt, ob noch am letzten ZAT in der Liga eine Überraschung passiert. Wir sind gespannt!

Wünsche Euch eine gute Woche!

Euer
woelfli

Liga & Pokal - Halbfinale gespielt!

woelfli für Balkan am 07.08.2017, 21:55

Und wieder sind wir nur noch 6 Spieltage weg vom Ende der Saison 2017-2! Wie doch die Zeit vergeht! Doch kommen wir zum Spielgeschehen in der Liga mit den Spieltagen 27 - 30!

Dieses mal dürften viele ein anderes Gesicht aufsetzen, wenn das Team mit dem jeweiligen Trainer die Resultate ansehen werden! In der Liga wird es immer enger! Der Tabellenführer blieb der gleiche, den der Trainer Patrik Muster mit seiner Mannschaft Levski Sofja, hat aber nur fünf Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten Shachtjor Donetzk mit Coach järve sind auf dem 2. Tabellenplatz geblieben. Jedoch schleicht sich Dinamo Bukarest mit ihrem Mentor Wolle langsam an die Spitze ran! Mit nur zwei Punkten hinter dem 2. Platz stieg Wolle mit seinem Team vom 4. auf den 3. Tabellenplatz vor! Wer auch wieder mal richtig Gas gab ist Steaua Bukarest mit ihrem Trainer Nili! Man machte ganze 2 Plätze gut und steht nun auf dem 4. Tabellenplatz in der Balkan League.

Einen herben Rückschlag musste Partzizan Belgrad einstecken. Coach Patrick Star fiel vom guten 3. Tabellenplatz runter auf den 5.Platz. Ist da von den Kräften her noch was zu richten? Das waren die Spieltage 27 - 30 in der Saison 2017-2. Nun wünsche ich allen Trainern die Analyse und weitere Strategien für den Schlussspurt festzulegen. Hoffentlich habt ihr alle dann einen guten Plan für die Balkan League 2017-2 für die letzten zwei ZAT's!

Balkan Cup Halbfinale: Hier konnte man in etwa abschätzen, wer weiterkommen würde und wer nicht, diese Einsicht überlasse ich gerne Euch!

Weiter geht's am kommenden Montag mit Liga ZAT11 und dem Pokalfinale! Wird garantiert spannend!

Nun wünsche ich Euch noch eine gute Woche!

Euer
woelfli

Liga & Pokal - Viertelfinale gespielt!

woelfli für Balkan am 31.07.2017, 21:11

Der Ball rollte in der Liga und im Pokal! Es geht voran mit dem Balkan! Das erfreulichste ist natürlich, wenn alle dabei sind. Aber auch an diesem ZAT fehlte ein Team, aber im Pokal. Das keine weitere Konsequenzen zu tragen hat. Jetzt im Viertelfinale umso mehr, da ja alle Teams wieder 12 TK erhalten haben.

Balkan League ZAT 9:

So langsam kann man nun herraussehen, wer wohl nicht mehr viel weiter nach oben kommt, oder ob man es bis zum Schluss noch steigern kann? Denn, es sind vom ersten Tabellenplatz bis und mit zum 9. Platz gerade mal durch 12! Punkte beträgt. Was nicht wirklich viel ist. Doch reicht die Kraft, die doch nun langsam bei allen Teams etwa nachgelassen hat. Man ist nicht mehr so frisch wie am Anfang der Saison! Vier Teams blieben auf ihrem angestammten Tabellenplatz. Vier Verschiebungen nach oben gab es und gerade mal zwei Teams haben Plätze verloren. Mit nun noch drei zu spielenden ZAT's geht es um jeden Punkt! Beim Ansehen eures Klubs wünsche ich Euch eine gute Analyse! Am kommenden Montag geht es weiter mit dem 10. ZAT der Saison 2017-2!

Balkan Cup ZAT 3:

Hier spielten wir das Viertelfinale! Und eben genau im Pokal fehlte eine Mannschaft. So kann man sich auch gnadenlos raus knallen. Es reichte für zwei Heimteams und für zwei Auswärtsteams, die weiter gekommen sind. Ich werde wieder mit mindestens 2 Notaren das Halbfinale auslosen. Ich denke, dass könnte noch ein heisses Finale geben, aber natürlich wenn diese Teams dann aufeinander treffen sollten! Auch hier überlasse ich die Analyse für Euch. Die Halbfinal-Begegnungen stelle ich so schnell wie möglich on. Aber wie immer, erfahrt ihr es ja jedes Mal mit einer Mail! Möge das eingetroffen sein, was ihr Euch vorgenommen habt. Auch im Pokal mit dem Halbfinale spielen wir bereits wieder am kommenden Montag!

Ich wünsche Euch eine gute Woche!
Euer
woelfli

Unruhe in der Liga?

woelfli für Balkan am 25.07.2017, 18:49

ZAT 8 - Balkan League:

Wir haben nun heute den 8. ZAT der Balkan League der Saison 2017-2 gespielt! Dazwischen war eine spielfreie Woche, ihr wurdet ja per Mail informiert. Und trotzdem schafften es nicht alle an die Spiele!

Denn trotz viermaliger Erinnerung blieb Coach BalkanDamjan mit seinen Mannen von Roter Stern Belgrad, allen Spielen fern. Das dürfte die von BalkanDamjan noch an ZAT 7 angemeldete Reaktion nun etwas lauer ausfallen und es muss eine neue Strategie her! Doch sonst waren alle auf dem Platz und gaben alles, dass sie hatten! Wir haben einen neuen Leader! Wer das wohl sein mag? Shachtjor Donetzk rutschte von seinem Platz an der Sonne. Die Kraft der ersten zwei in der Tabelle ist in etwa gleich, und sie sind auch nur 5 Punkte Rückstand. Ist immer noch machbar, wieder den Sturm auf Tabellenplatz 1 zu schaffen! Platz 3 bis Tabellenplatz 5 haben alle gleich viel Punkte. Da dürfen wir sicherlich noch spannende erwarten. Die rote Lampe hält sich nun FK Sarajevo. Man merkt dem Verein an, dass ein Trainer fehlt! Der Rest seht ihr wie immer in der Übersicht!

ZAT 2 Balkan Cup:

Nachdem wir jäh aus dem laufenden Balkan Cup rausgerissen wurden mussten wir den Cup leider neu ansetzen! Im Cup waren dann die Mannen von Roter Stern Belgrad plötzlich wieder da. Keine Idee, warum man nicht gleichzeitig auch für die Liga setzte. Aber Trainer sind unergründlich. Ich möchte hier nicht allzu viel dazu zu schreiben. Ich überlasse Euch die Resultatsbericht anzuschauen und, das macht es noch etwas spannender!

ZAT 9 in der Liga und ZAT 3 im Balkan Cup stehen am kommenden Montag, 31.07.2017 um 20 Uhr an!

Nun wünsche ich Euch eine gute Woche.

Euer
woelfli

Ruhig rollt der Ball wieder im Balkan!

woelfli für Balkan am 10.07.2017, 22:05

Nachdem der Balkan im Pokal erschüttert wurde, geriet das Ganze etwas aus dem Gleichgewicht! Die Ligaleitung nochmals ganz offiziell bei den Teams und ihren Trainer zu entschuldigen! Und einen grossen Dank, dass wieder alle mit an Board waren an diesem Spannung entsprechenden ZAT.

Da ja Lia und Pokal gespielt wurde waren alle sehr gefordert. Da gab es einiges zu begutachten, was jedoch die Ligaleituntg,nicht alles im Überblick nur annähernd so zusammen fassen zu können, wie es wirklich war! Deshalb denke ich das es in Ordnung geht, wenn die Teams mit ihren Spielern diese Spieletage des 7. ZAT der Balkan League analysieren! Und wie schon erwähnt spielten wir im neu angesetzten Pokal den ersten ZAT! Nun ist ja immer noch alles möglich für die Teams. Der Meister der vergangenen Saison und der Pokalsieger steigen dann im Viertelfinale mit ein! Dann wird's dann nochmals spannender!

In einer Woche geht es weiter mit dem 8. ZAT in der Balkan League und mit dem 2. ZAT im Balkan Cup! Wer in die Ferien gehen sollte, soll doch im Voraus setzen. Nur so ein Vorschlag.

Wünsche Euch eine gute Woche!
Euer woelfli

Wir haben einen Herbstmeister!

woelfli für Balkan am 03.07.2017, 20:56

Und dieser heisst: Shachtjor Donetzk mit Trainer jaerve. HERZLICHE GRATULATION zum inoffizellen Titel!

Die Mannschaft von jaerve scheint im Moment eine starke Phase zu haben. An diesen drei Spieltagen 16 bis 18 erspielten sie sich mit zwei Siegen und einer Niederlage 6 Punkte ein. Jedoch ist der 2. Tabellenplatz, mit Levski Sofja und ihrem Coach Patrik Muster, nur ein Punkte hiinter dem Tabellenführer! Die Form scheint bei beiden noch völlig in Ordnung zu sein. Vier von zehn Teams konnten in der Tabelle nach oben klettern! Für drei Teams ging es leider abwärts. Und drei Teams blieben auf ihrem Tabellenplatz, die sie vor diesen drei Spieltagen hatten. Ein Team war leider nicht erschienen. Was der Grund dafür ist, weiss die Ligaleitung leider nicht. Hoffen wir, dass dieses Team am kommenden ZAT 7 wieder mit dabei ist.

Aber sicherlich auch schwer leiden wird der Trainer BalkanDamjan! Er und seine Jungs von Roter Stern Belgrad musste richtig Federn lassen. Aber der Punkte Abstand ist noch nicht allzu gross und die Möglichkeit zurück zu kommen jederzeit gegeben!

Dann wünsche ich Euch nun bei der Durchsicht eurer Spiele, dass es für Euch in etwa so gekommen ist, wie ihr euch das vorgestellt habt! Info's bezüglich Pokal 2017-2 folgen!

Nun wünsche ich Euch eine gute Woche!
Euer
woelfli

Die treusten Trainer im Balkan?

woelfli für Balkan am 29.06.2017, 20:31

Nach dem Unterbruch bezüglich den technischen Problemen auf unseren Torrausch Seite/n mussten wir nun eine englische Woche durchziehen!

Die Ligaleitung bedankt sich ganz herzlich bei Euch allen!

Denn es waren alle in dieser harten Woche mit dabei, was ja nicht selbstverständlich ist, wenn ich so die eine oder andere Liga anschaue! Ich fasse mich auch heute kurz wie beim letzten ZAT, was aber eher die Ausnahme bleiben wird. Die Ligatabelle ist sehr eng! Vom Tabellenplatz 1 bis zum 9. Tabellenplatz trennen sich die Teams gerade mal 11 Punkte!

Euren einzelnen Spiele dürft ihr sehr gerne selber analysieren. Ich hoffe, dass das eingetroffen ist und was ihr Euch vorgenommen habt. So, nun möchte ich mich bei Euch nochmals ganz herzlich bedanken, dass ihr alle das so perfekt mitgemacht habt.
 
Bezüglich des Pokals informiere ich Euch natürlich sofort. Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend!

Euer woelfli

Diese heissen Tage im Balkan!

woelfli für Balkan am 27.06.2017, 20:42

Nach dem Unterbruch geht es zumindest in dieser Liga wieder normal weiter! Den Schaden vermutet man von Russland her. Aber genaueres weiss ich nicht. Auf jeden Fall bleibt man dran!

Da wir in der englischen Woche sind, empfehle ich den Teams am besten gleich sich für den nächsten Zat wieder kurz überlegen und am besten gleich setzen!

Denn der nächste ZAT ist bereits ÜBERMORGEN DONNERSTAG!
Weitere Info's folgen per Mail an alle Spieler! Ich drücke Euch allen den Daumen für den 5. ZAT am Donnerstag!

Euer
woelfli

Haben die Vereine keine Presseabteilung mehr?

woelfli für Balkan am 12.06.2017, 20:52

Das fragt sich die Ligaleitung langsam. Wir haben mit den heutigen Spieltagen inklusive Pokal gerade mal zwei Zeitungsberichte zweier Vereine. Umsonst ist es ja auch nicht! Also an diesem Montag stand der dritte ZAT der Balkan League an. Am kommenden
Montag, 19.06.2017 geht es dann auch mit dem Pokal weiter! Doch kommen wir zum Spielgeschehen des dritten ZAT der Balkan League Saison 2017-2.

Es gab wieder mal alles, as das Fussballherz begehrt! Mit Unentschieden, Niederlagen aber auch Siege, und das alles Mal knapp und dann wieder mal ganz klar im Endergebnis. Ich
glaube nicht, dass man nach einem aussergew�hnlich spannenden Spiel nach 60. Minuten, Dinamo Zagreb (Guggovic) und Dinamo Bukarest (Wolle) wirklich zufrieden sind 4:4 stand! Es war auf jeden Fall eines der besten Spiele an diesem dritten ZAT!
Dieses Spiel fand am 7. Spieltag statt! Am 8.Spieltag gab es nur Ausw�rtssiege! das war auch der Spieltag f�r Roter Stern Belgrad (BalkanDamjan). Denn man besiegte nicht irgendjemand, sondern man rang den bisherigen Leader Levski Sofja (Patrik Muster) mit 3:0 nieder. Klug gespielt.

Der letzte und 9. Spieltag war der Spieltag der relativen knappen Ergebnisse. Ich denke, hier hat sich hat sich die neue Ligatabelle daraus ergeben! Steaua Bukarest (Nili) spielte gegen Shachtjor Donetz (j�rve) und diese zwei Teams boten den Fans und Zuschauern ein ehr spannendes Spiel! Man k�mpte und es vielen auch 6 Tore! Nur wie ging's aus? Guckst du Spielplan. Auch die restlichen Spiele gingen mal knapp verloren oder gewonnen.
Unentschieden sind nat�rlich auch wieder vorhanden gewesen.

Das war so in etwa der dritte ZAT. In der Tabelle ging es auch auf und ab! Doch es blieben auch 6 Teams auf dem gleichen Tabellenplatz kleben. Nun ab zur �bersicht und die Ligaleitung w�nscht viel Erfolg f�r die Strategiesetzung f�r den n�chsten ZAT!
Am kommenden Montag geht es in der Balkan Saison 2017-2 mit Liga UND Pokal
weiter!

W�nsche Euch eine sch�ne Woche!

Euer
woelfli

Pokalstart und auch in der Liga ging's weiter!

woelfli für Balkan am 05.06.2017, 20:00

Nun ging die Saison 2017-2 für fast alle los. Bis auf den letztjährigen Meister und Pokalsieger sind nun alle anderen auch bereits im Balkan Cup 2017-2 unterwegs! Was etwas auffällt, sind die rückgängigen Zeitungsberichte in der Liga wie auch im Pokal. Ich hoffe, dass da noch was geht, man wird ja noch belohnt dafür und kann eventuell am Schluss der Saison genau dieses TK brauchen, wer weiss! Nun schauen wir uns den 2. ZAT etwas genauer an.

LIGA Spieltage 3 bis 6:

Nach dem ersten ZAT konnte man tatsächlich nichts genaues Voraussagen. Die Tabelle hat sich nun gehörig durcheinander gewirbelt. Der auf Platz 1 stehende vom 1. ZAT, nämlich Coach Micha mit Vasas Budapest verlor gleich mal schon 4 Tabellenplätze nach unten. Micha konnte seine Jungs nicht mehr als zu einem Sieg bringen. Die anderen zwei gingen verloren. Oder steckt da etwa schon wieder Taktik dahinter? Bis auf die Trainerlose Mannschaft von FK Sarajevo wechselten alle die Tabellenplätze! Von Tabellenplatz 7 katapultierte sich Levski Sofja und der zu Levski gewechselte Trainer Patrik Muster mal gleich auf den 1. Tabellenplatz! Kein Wunder, denn man gewann jedes Spiel in diesem zweiten ZAT der Balkan League. Der Wechsel scheint Levski noch stärker erscheinen, als es zuvor schon war hat man den Eindruck! Steaua Bukarest ging von Tabellenplatz 4 mit Coach Nili vor auf den 2. Tabellenplatz. Mit zwei Siegen und nur einer Niederlage reichte es, sich weiter nach vorne zu orientieren. Tabellenplatzverlust musste Shachtjor Donetz mit ihrem Mentor järve hinnehmen. Aber ich glaube, dass kann man verkraften da mann immer noch unter den Top 5! Unser "neuer" Coach BalkanDamjan hält sich sehr gut! Er scheint den Roten Stern mit Stolz auf seiner Brust zu tragen. Er und Roter Stern Belgrad, dass scheint perfekt zu passen! Denn auch die Resultate und der 4. Tabellenplatz, obwohl man einen verlor, hält sich wirklich gut. Es ist auch nach den ausgetragenen 6 Spieltagen natürlich in der Tabelle alles relativ nahe beieinander. Noch! Die ersten sieben Tabellenplätze trennen gerade mal drei Punkte! Nur der Aufsteiger scheint noch Mühe zu haben. Hoffen wir, bald einen weiteren guten Balkan Trainer zu finden, damit Sarajevo nicht gleich wieder absteigen müsste. Wir werden es sehen. Das war es heute für die Liga.

POKAL Spieltage 1 bis 2:

Nun haben wir den Pokal ebenfalls begonnen mit den ersten zwei Spieltagen. Natürlich noch ohne Meister und Pokalsieger der letzten Saison. Diese steigen dann im Viertelfinale ein. In der Gruppe 1 hat jeder Verein, zwei Mal gewonnen, 1 Unentschieden und 1 Mal verloren! Es stehen alle quasi auf dem ersten Platz, doch eben das Torverhältnis. Wobei man bei der Gruppe 1 sehen kann, wer da taktiert! In der Gruppe 2 sieht es leicht anders aus! Dort katapultierte sich Dinamo Zagreb mit ihrem Coach Guggovic direkt auf Platz 1 ohne zu fackeln! Zwei Spiele, zwei Siege und 6 Punkte! Doch auch hier sind die Rivalen noch im Stande, auch diese Gruppe das nächste Mal wieder ganz anders aussehen zu lassen, was die Platzierungen betrifft. Somit hätten wir auch den ersten ZAT im Balkan Cup der Saison 2017-2 gespielt! Nächsten Montag spielen wir nur Liga!

Nun wünsche ich Euch viel Spass beim Analysieren und bei der Aufstellung der Taktik für die nächsten Spiele am kommenden Montag in der Liga! Wir spielen dann den dritten ZAT!

Nächster ZAT Liga: Montag, 12.06.2017 um 20 Uhr!

Bis dahin wünsche ich Euch eine gute Woche!

Euer
woelfli

Die Balkan League Saison 2017-2 ist gestartet!

woelfli für Balkan am 29.05.2017, 21:52

Nach gewissen Anfangsturbulenzen haben wir nun den ersten ZAT der Saison 2017-2 bereits hinter uns. Wie ihr ja wisst, kann man nach drei Spieltagen noch nicht viel zur Tabelle und zu den einzelnen Mannschaften. Alle, bis auf den Aufsteiger mit 0 Punkten, ist die Tabelle zu nahe beieinander um nur schon Prognosen zu machen.

Die ersten 5 Teams liegen innerhalb einem Punkt, ebenso wie die Tabellenplätze 6 bis Tabellenplatz 9! Ihr seht, es war wie meistens im den ersten Spieltagen zu denen man wirklich nicht viel sagen kann. Deshalb überlasse ich es Euch, zu schauen wo und mit wie viel Punkten ihr steht! Es waren alle Teams mit ihren Trainern auf den Plätzen. Dafür möchte ich mich bei Euch ganz herzlich bedanken! Der nächste ZAT ist dann wieder am Montag!

ZAT 2 Liga: Spieltage 6 bis 9 
ZAT 1 Pokal: Gruppenrunde am Montag, 05.06.2017 um 20 Uhr!

Ich wünsche Euch viel Spass bei der Analyse und eine gute Woche.

P.S. Die Teams, die international spielen werden direkt von den zuständigen Ligaleitern informiert, nicht über mich. Einfach noch zur Info! Hier wünsche ich allen Teams nur das Beste und drücke Euch ganz feste die Daumen!

Euer
woelfli