Balkan League

Auf dem Gebiet des heutigen Balkan und dem Dinariden Gebirge, befindet sich bis heute eine der landschaftlich schönsten und kulturell reichsten stätten Europas!
Dabei gedeiht im wunderbaren Mediterranen Klima nicht nur eine vielfältige Flora,
sondern auch ein anspruchvoller und characterfoller Fußball der seines gleichen sucht!
Wenn auch du ein Teil davon werden willst schau am besten gleich nach, welcher freier Verein noch auf seinen Trainer wartet.

Und sonst so bei Torrausch.net...

Natürlich gibt es nicht nur Torrausch.net Deutschland, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Diese heissen Tage im Balkan!

woelfli für Balkan am 27.06.2017, 20:42

Nach dem Unterbruch geht es zumindest in dieser Liga wieder normal weiter! Den Schaden vermutet man von Russland her. Aber genaueres weiss ich nicht. Auf jeden Fall bleibt man dran!

Da wir in der englischen Woche sind, empfehle ich den Teams am besten gleich sich für den nächsten Zat wieder kurz überlegen und am besten gleich setzen!

Denn der nächste ZAT ist bereits ÜBERMORGEN DONNERSTAG!
Weitere Info's folgen per Mail an alle Spieler! Ich drücke Euch allen den Daumen für den 5. ZAT am Donnerstag!

Euer
woelfli

Haben die Vereine keine Presseabteilung mehr?

woelfli für Balkan am 12.06.2017, 20:52

Das fragt sich die Ligaleitung langsam. Wir haben mit den heutigen Spieltagen inklusive Pokal gerade mal zwei Zeitungsberichte zweier Vereine. Umsonst ist es ja auch nicht! Also an diesem Montag stand der dritte ZAT der Balkan League an. Am kommenden
Montag, 19.06.2017 geht es dann auch mit dem Pokal weiter! Doch kommen wir zum Spielgeschehen des dritten ZAT der Balkan League Saison 2017-2.

Es gab wieder mal alles, as das Fussballherz begehrt! Mit Unentschieden, Niederlagen aber auch Siege, und das alles Mal knapp und dann wieder mal ganz klar im Endergebnis. Ich
glaube nicht, dass man nach einem aussergew�hnlich spannenden Spiel nach 60. Minuten, Dinamo Zagreb (Guggovic) und Dinamo Bukarest (Wolle) wirklich zufrieden sind 4:4 stand! Es war auf jeden Fall eines der besten Spiele an diesem dritten ZAT!
Dieses Spiel fand am 7. Spieltag statt! Am 8.Spieltag gab es nur Ausw�rtssiege! das war auch der Spieltag f�r Roter Stern Belgrad (BalkanDamjan). Denn man besiegte nicht irgendjemand, sondern man rang den bisherigen Leader Levski Sofja (Patrik Muster) mit 3:0 nieder. Klug gespielt.

Der letzte und 9. Spieltag war der Spieltag der relativen knappen Ergebnisse. Ich denke, hier hat sich hat sich die neue Ligatabelle daraus ergeben! Steaua Bukarest (Nili) spielte gegen Shachtjor Donetz (j�rve) und diese zwei Teams boten den Fans und Zuschauern ein ehr spannendes Spiel! Man k�mpte und es vielen auch 6 Tore! Nur wie ging's aus? Guckst du Spielplan. Auch die restlichen Spiele gingen mal knapp verloren oder gewonnen.
Unentschieden sind nat�rlich auch wieder vorhanden gewesen.

Das war so in etwa der dritte ZAT. In der Tabelle ging es auch auf und ab! Doch es blieben auch 6 Teams auf dem gleichen Tabellenplatz kleben. Nun ab zur �bersicht und die Ligaleitung w�nscht viel Erfolg f�r die Strategiesetzung f�r den n�chsten ZAT!
Am kommenden Montag geht es in der Balkan Saison 2017-2 mit Liga UND Pokal
weiter!

W�nsche Euch eine sch�ne Woche!

Euer
woelfli

Pokalstart und auch in der Liga ging's weiter!

woelfli für Balkan am 05.06.2017, 20:00

Nun ging die Saison 2017-2 für fast alle los. Bis auf den letztjährigen Meister und Pokalsieger sind nun alle anderen auch bereits im Balkan Cup 2017-2 unterwegs! Was etwas auffällt, sind die rückgängigen Zeitungsberichte in der Liga wie auch im Pokal. Ich hoffe, dass da noch was geht, man wird ja noch belohnt dafür und kann eventuell am Schluss der Saison genau dieses TK brauchen, wer weiss! Nun schauen wir uns den 2. ZAT etwas genauer an.

LIGA Spieltage 3 bis 6:

Nach dem ersten ZAT konnte man tatsächlich nichts genaues Voraussagen. Die Tabelle hat sich nun gehörig durcheinander gewirbelt. Der auf Platz 1 stehende vom 1. ZAT, nämlich Coach Micha mit Vasas Budapest verlor gleich mal schon 4 Tabellenplätze nach unten. Micha konnte seine Jungs nicht mehr als zu einem Sieg bringen. Die anderen zwei gingen verloren. Oder steckt da etwa schon wieder Taktik dahinter? Bis auf die Trainerlose Mannschaft von FK Sarajevo wechselten alle die Tabellenplätze! Von Tabellenplatz 7 katapultierte sich Levski Sofja und der zu Levski gewechselte Trainer Patrik Muster mal gleich auf den 1. Tabellenplatz! Kein Wunder, denn man gewann jedes Spiel in diesem zweiten ZAT der Balkan League. Der Wechsel scheint Levski noch stärker erscheinen, als es zuvor schon war hat man den Eindruck! Steaua Bukarest ging von Tabellenplatz 4 mit Coach Nili vor auf den 2. Tabellenplatz. Mit zwei Siegen und nur einer Niederlage reichte es, sich weiter nach vorne zu orientieren. Tabellenplatzverlust musste Shachtjor Donetz mit ihrem Mentor järve hinnehmen. Aber ich glaube, dass kann man verkraften da mann immer noch unter den Top 5! Unser "neuer" Coach BalkanDamjan hält sich sehr gut! Er scheint den Roten Stern mit Stolz auf seiner Brust zu tragen. Er und Roter Stern Belgrad, dass scheint perfekt zu passen! Denn auch die Resultate und der 4. Tabellenplatz, obwohl man einen verlor, hält sich wirklich gut. Es ist auch nach den ausgetragenen 6 Spieltagen natürlich in der Tabelle alles relativ nahe beieinander. Noch! Die ersten sieben Tabellenplätze trennen gerade mal drei Punkte! Nur der Aufsteiger scheint noch Mühe zu haben. Hoffen wir, bald einen weiteren guten Balkan Trainer zu finden, damit Sarajevo nicht gleich wieder absteigen müsste. Wir werden es sehen. Das war es heute für die Liga.

POKAL Spieltage 1 bis 2:

Nun haben wir den Pokal ebenfalls begonnen mit den ersten zwei Spieltagen. Natürlich noch ohne Meister und Pokalsieger der letzten Saison. Diese steigen dann im Viertelfinale ein. In der Gruppe 1 hat jeder Verein, zwei Mal gewonnen, 1 Unentschieden und 1 Mal verloren! Es stehen alle quasi auf dem ersten Platz, doch eben das Torverhältnis. Wobei man bei der Gruppe 1 sehen kann, wer da taktiert! In der Gruppe 2 sieht es leicht anders aus! Dort katapultierte sich Dinamo Zagreb mit ihrem Coach Guggovic direkt auf Platz 1 ohne zu fackeln! Zwei Spiele, zwei Siege und 6 Punkte! Doch auch hier sind die Rivalen noch im Stande, auch diese Gruppe das nächste Mal wieder ganz anders aussehen zu lassen, was die Platzierungen betrifft. Somit hätten wir auch den ersten ZAT im Balkan Cup der Saison 2017-2 gespielt! Nächsten Montag spielen wir nur Liga!

Nun wünsche ich Euch viel Spass beim Analysieren und bei der Aufstellung der Taktik für die nächsten Spiele am kommenden Montag in der Liga! Wir spielen dann den dritten ZAT!

Nächster ZAT Liga: Montag, 12.06.2017 um 20 Uhr!

Bis dahin wünsche ich Euch eine gute Woche!

Euer
woelfli

Die Balkan League Saison 2017-2 ist gestartet!

woelfli für Balkan am 29.05.2017, 21:52

Nach gewissen Anfangsturbulenzen haben wir nun den ersten ZAT der Saison 2017-2 bereits hinter uns. Wie ihr ja wisst, kann man nach drei Spieltagen noch nicht viel zur Tabelle und zu den einzelnen Mannschaften. Alle, bis auf den Aufsteiger mit 0 Punkten, ist die Tabelle zu nahe beieinander um nur schon Prognosen zu machen.

Die ersten 5 Teams liegen innerhalb einem Punkt, ebenso wie die Tabellenplätze 6 bis Tabellenplatz 9! Ihr seht, es war wie meistens im den ersten Spieltagen zu denen man wirklich nicht viel sagen kann. Deshalb überlasse ich es Euch, zu schauen wo und mit wie viel Punkten ihr steht! Es waren alle Teams mit ihren Trainern auf den Plätzen. Dafür möchte ich mich bei Euch ganz herzlich bedanken! Der nächste ZAT ist dann wieder am Montag!

ZAT 2 Liga: Spieltage 6 bis 9 
ZAT 1 Pokal: Gruppenrunde am Montag, 05.06.2017 um 20 Uhr!

Ich wünsche Euch viel Spass bei der Analyse und eine gute Woche.

P.S. Die Teams, die international spielen werden direkt von den zuständigen Ligaleitern informiert, nicht über mich. Einfach noch zur Info! Hier wünsche ich allen Teams nur das Beste und drücke Euch ganz feste die Daumen!

Euer
woelfli